TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

  • Trainingszeiten
    • Dienstag 18.30 - 20.00, Berufsschulhalle
    • Freitag 17.30 - 19.00, Adolff-Platz Kunstrasen

C-Juniorinnen gewinnen mit 7:1 gegen Leonberg-Eltingen

wu15_-_leonberg.jpg
Am 23. März traten die TSG Backnang C-Juniorinnen zu ihrem 2. Rückrundenspiel gegen die Mädels des SV Leonberg/Eltingen an.
Aufgrund des verdient, aber zu hoch verlorenen Spiels gegen Schorndorf in der Vorwoche, waren unsere Mädchen um Wiedergutmachung bemüht.
Allerdings kam im Spiel gegen Leonberg/Eltingen erschwerend hinzu, dass unser Team aufgrund einiger Absagen ohne Auswechselspielerin auskommen musste.
Dadurch ließ sich jedoch unsere Mannschaft nicht entmutigen, sondern ging mit viel Engagement ins Spiel.
 
Die ersten Spielminuten gehörten dann jedoch den Gegnerinnen. Leonberg/Eltingen versuchte von Beginn an das Spiel zu bestimmen und setzte unsere Mannschaft unter Druck. Nach etwa 5 Minuten schaffte es unsere Abwehr nicht den Ball vor dem Tor wegzubekommen und eine gegnerische Angreiferin nutzte die Gelegenheit und erzielte das 0:1. 
Danach übernahme dann aber unsere Mannschaft zunehmends die Spielkontrolle und kam ebenfalls zu Chancen. 
Es dauerte dann auch nicht lange, bis unsere Mädchen nach einem schönen Angriff den Treffer zum 1:1 Ausgleich erzielen konnten.
Nur kurze Zeit später gelang unseren Mädchen sogar der 2:1 Führungstreffer.
Nun zeigten sich die Gegnerinnen vollends beeindruckt und unsere Mannschaft kontrollierte das Spiel.
Kurz vor der Halbzeitpause gelang unserem Team auch noch der Treffer zum 3:1.
Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt.
 
Die 2. Hälfte begann, wie die erste. Die Mädchen aus Leonberg/Eltingen begannen schwungvoll und versuchten den Anschlusstreffer zu erzielen.
Unsere Mannschaft war jedoch gewappnet und ließ nicht allzuviel zu.
Erneut war es so, dass der Angriffswirbel der Gegnerinnen nach wenigen Minuten wieder zum Erliegen kam und unsere Mannschaft erneut das Spiel bestimmte.
Im Weiteren war dann von Leonberg/Eltingen nicht mehr viel zu sehen und unsere Mannschaft konnte fast nach Belieben kombinieren und sich Chancen erarbeiten.
So war es dann auch in der 2. Hälfte unser Team, dass die Tore erzielte.
Das Spiel endete schließlich mit einem hochverdienten 7:1 für unsere Mädels.
 
Toll gespielt Mädels - weiter so!

So findet ihr uns

Unser Hauptsponsor

logo voba

Silber Partner

Burger Schloz
Comtech
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
hofmaier
hahn automobile
Kappler Immobilien
koengeter
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
risto
Seefeldt Direktmarketing
Step by step

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
aspa
Body Street
coffreez
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Hausgeräte Depot
Hotel Murrtal
johannes apotheke
kälte stoppel
lukas gläser
Lux7ieben
malerey freygang
nena
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
trostel
therapiezentrum
universum
architekt weller
wws
Wir. Miteinander. Füreinander.