TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

  • Die Volksbank Backnang präsentiert unsere Verbandsliga Mannschaft
  • hinten:
    Loris Maier, Patrick Tichy, Dimis Naoumis, Thomas Doser, Marc Mägerle, Michl Bauer, Leon Maier, Julian Geldner, Emanuel McDonald
    Mitte:
    Betreuer Bernd Dannhäußer, Spielleiter Rolf Wörner, Mannschaftsarzt Dr. Jochen Nufer, Physio Volker Max, Co-Trainer Darko Milosevic, Trainer Evangelos Sbonias, Torwart Trainer Salvatore Rivarolo, Team Manager Isaak Avramidis, Sportlicher Leiter Marc Erdmann, Sportvorstand Rüdiger Lüftner, Volksbank Vorstand Jürgen Schwab
    vorne:
    Benito Baez-Ayala, Jannik Dannhäußer, Mario Marinic, Oguzhan Biyik, Mika Wilhelm, Marcel Knauß, Michael Quattlender, Sascha Schmalz, Louis Wiesheu, David Kienast, Shqiprim Binakaj
    es fehlen Michele Varallo und Niklas Kalafatis

Marc Mägerle verlässt die TSG nach einem halben Jahr

Maegerle.jpg

Mägerle verlässt TSG Backnang, Suche nach Zugängen läuft!

Elf aus dem Murrtal will zahlenmßig und qualitativ noch einmal nachrüsten!
 
Quelle: Backnanger Kreiszeitung vom 27.01.20
Einen Abgang meldet die TSG Backnang. Weg ist Innenverteidiger Marc Mägerle, der erst vor dieser Saison vom Oberligisten SV Göppingen zum Etzwiesen-Verein gekommen war. Dort fasste der 28-Jährige aber nie richtig Fuß, kam an Michl Bauer und Patrick Tichy nicht vorbei. Nun wurde der Vertrag, der bis zum 30. Juni 2021 lief, aufgelöst. „Er ist auf uns zugekommen, da er aufgrund seiner geringen Einsatzzeiten nicht zufrieden war“, erklärt Teammanager Isaak Avramidis und hat Verständnis für den Schritt des Abwehrmannes: „Es hat einfach nicht gepasst.“
 
Dabei hatte Mägerle vor den sechs Monaten in Backnang mit den Stuttgarter Kickers II, dem CfR Pforzheim und Göppingen immerhin bereits drei Stationen in der Oberliga. Dort wird der Defensivmann übrigens auch künftig wieder am Ball sein, wechselt er doch vom Verbandsliga-Spitzenreiter zum Oberliga-Sechzehnten Neckarsulmer Sport-Union. Der Etzwiesen-Verein schaut sich angesichts der ausgedünnten Personaldecke allerdings nicht erst seit dem Abgang des Verteidigers sowie der Verletzung von Loris Maier nach Verstärkungen um. Es soll nicht nur bei Luka Milenkovic (SGV Freiberg) als Zugang bleiben. Das auch, da Michl Bauer (Mittelfußanbruch) wohl erst Anfang Februar wieder ins Training einsteigt. Gesucht wird deshalb nach Verstärkungen und Alternativen für die Außenbahnen und für die Defensive. Das auch weil Benito Baez-Ayala in der Rückrunde nicht permanent zur Verfügung steht. „Aus privaten Gründen fehlt er uns im März für zwei Spiele“, erzählt Avramidis und Vorstandsmitglied Marc Erdmann fügt an: „Wir führen das eine oder andere Gespräch mit potenziellen Zugängen.“
  • Created on .




Hier findet ihr uns

Anschrift

Haupt- und Postanschrift
TSG Backnang Fußball 1919 e.V
Geschäftsstelle Etzwiesensportplatz
Theodor-Körner-Straße / Etzwiesen 3
DE - 71522 Backnang
 
Öffnungszeiten
nach telefonischer Vereinbarung
 
T 07191- 65 55 9 
F 07191- 90 60 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

FWD Einsatz Logo rgb 

Unser Hauptsponsor

logo voba

GOLD PARTNER

Silber Partner

Apperger Idler
Burger Schloz
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden
Uhlsport
Optik Kraemer

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
Kappler Immobilien
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
Seefeldt Direktmarketing
Step by step
Transport Joker
Town&Country
Bitburger
Aspa

Basis Partner

AML Schädlingsbekämpfung
Body Street
Bolckmans
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Indy Cart
johannes apotheke
kälte stoppel
Lux7ieben
malerey freygang
PanoVario
physio max
riester
storchen
Thalassa Restaurant
therapiezentrum
architekt weller
risto
köngeter
wws
PD Hausservice
kerres anlagensysteme
Benignus
Selig
Wir. Miteinander. Füreinander.